Sitzhocker - Schemel - Bänkchen

Hocker sind eine Welt für sich. Auch Schemel genannt. Modelle von der Fußbank bis zum hohen, bequemen Barhocker. Schauen Sie sich um, sie werden entzückt sein.

Teakhocker "Kruk Jati"

Unser persönlicher Liebling im Möbelladen. Sowas von bequem :-)

An einer Tischseite statt Stühlen 3 oder 4 "Kruk Jati" zu stellen, ist eine flexible Lösung für beengte Raumverhältnisse: Werden Sie nicht gebraucht, verschwinden sie vollständig unter dem Tisch.

Abmessungen 35 x 35 x 48 cm

Preis 142 EUR

Hocker geht auch anders ...

Der Prototyp dieser Schaukeln war tatsächlich mal die Sitzfläche eines Hockers. Unsere Möbelexperten sind einfach "Spielhasen" und probieren immer wieder Neues aus. Mit den Händen nachdenken hat einen ganz eigenen Charme.

Hier, bei unseren Referenzen sehen Sie, wie ein Kunde die Idee aufgenommen und umgesetzt hat. Nur ein Beispiel von vielen: Wenn Sie das Besondere suchen, wenn Sie aus Ihren eigenen Ideen ein Möbel entstehen lassen wollen, wenn Sie Freude am kreativen Miteinander haben . . . wir freuen uns auf Ihren Besuch und nehmen uns die Zeit für Sie und Ihren Möbeltraum.

Rundhocker Teak auf Metall

Preis 127 EUR

Hocker "Wurzel Natur"

Preis 117 EUR

Hocker aus Wurzelholz

Die organischen Strukturen der Teakwurzel treffen auf einen streng geometrischen Schnitt.

Das zweite gestalterische Spannungsfeld sind pointierte Eingüsse aus Aluminium.

154 EUR

Massiver Teakhocker

Schwerer Hocker aus massivem Teakwurzelholz mit Trageschnur

Preis 118 EUR

Rundhocker Holz Metall

Preis 127 EUR

Gitarrenhocker

Aus original altem Fass und Sitzfläche aus Teakholz
Einzelstück aus eigener Fertigung
Preis 138 EUR

Customizing by Krebsmühle

Rustikaler Barhocker

Der Hocker entwickelt durch das recycelte, unbehandelte Teakholz eine eigenenwillige, nicht alltägliche Ausstrahlung.

Preis 76 EUR

Teakhocker "Ananas"

Aus rustikal geschnittenem Teak Massivholz
Preis 145 EUR

Metallfuß mit Drehachse

Die Basis für Hocker oder Couchtisch. Sonderanfertigung auf Bestellung.

Teakholz-Bänckchen

Sehr bequem durch ergonomisch gerundete Sitzfläche. Stabiler Stand.
Abmessungen 50 x 35 x 56 cm
Preis 98 EUR

Netzhocker aus Teak

Aus einem alten Baumstamm
Sitzfläche aus Seilgeflecht

Preis 156 EUR

Rustikaler Hocker aus Teakholz

Preis 75 EUR

Hocker "Cube"

Ein Hocker aus Teakholz mit einem ganz eigenen Flair: Astschnitte und betonte Strukturen gepaart mit moderner, formaler Geometrie.

Abmessungen 40 x 30 x 40 cm

Preis 135 EUR

Tisch / Hocker Teak mit Metall

Teakholzplatte massiv auf Metallgestell.

40 x 40 cm

Preis 156 EUR

Hocker / Minibank

Aus massivem Teak in Optik "Dengkleh"

Preis 134 EUR

Hocker, die Universaltalente unter den Möbel

Hocker werden auch "Schemel" oder "Bänkchen" genannt und erfreuen sich als unkomplizierte Sitzmöbel großer Beliebtheit. Wo klassische Stühle die Beweglichkeit der Nutzer einschränken, sie förmlich festhalten und bei Seminaren als Beispiel sogar eine gewisse Steifheit in der Atmosphäre erzeugen, sind Hocker deutlich kommunikativer: Sie schaffen Nähe und eine entspannte Atmosphäre. Eine ähnliche Wohlfühlstimmung verbreiten Barhocker, wen soll es wundern!

Als Sitzmöbel bei Tisch haben sich die Stühle durchgesetzt, in Sachen Flexibilität dagegen sind die Hocker nach wie vor ungeschlagen. Klar, als Sitzgelegenheit kennt sie jeder, sie sind aber auch eine komfortable Beinablage am Sofa, ein feines Beistelltischchen, sie ersetzen schon mal die Trittleiter am Bücherregal oder in der Vorratskammer, sie halten als Notsitz in der Küche her oder sonstwo in der Wohnung und sie verbrauchen wenig Platz. Wahre Raumwunder sind hierbei stapelbare Hocker: Ein Hocker passt in den anderen und so braucht viel Platz für Gäste ganz wenig Stauraum, wenn er nicht gebraucht wird.

Neben der universellen Nutzbarkeit, der Flexibilität in der Verwendung, spielt das Design natürlich auch eine enorm wichtige Rolle. Nicht umsonst findet man "banale" Hocker als Ausstellungsobjekte in Museen und in hochkarätig besetzten Designausstellungen. Holz, Metall, Glas, Pappe, Leder, Stein, Kunststoff - es gibt wohl kein Material, das nicht irgendwo, irgendwann zum Hocker wurde. Wir in der Krebsmühle sind spezialisiert auf Hocker aus purem Massivholz, manche in der trendigen Kombination aus Holz und Stahl (Stichwort: "Steel by Krebmühle"), manche Schemel mit Lederapplikation, manche mit oder aus Naturmaterialien. Wie auch immer, Vorschlag: Kommen Sie in die Krebsmühle und lassen Sie sich inspirieren.

Alle Abbildungen ähnlich. Vorbehaltlich Verfügbarkeit und Preisänderungen durch abweichende Verarbeitung oder Art und Wertigkeit der verwendeten Hölzer.

Die Krebsmühle

An der Rosa-Luxemburg-Straße
zwischen Oberursel und Frankfurt Nord-West.
Krebsmühle 1
61440 Oberursel

Telefon (0 61 71) 98 45-0

Icon: Anrufen bei der Krebsmühle

Wir sind für Sie da:
Montag bis Samstag
10.oo bis 18.3o Uhr

Telefon (06171) 9845-0